KLATSCH & TRATSCH

 

     
 
 
 
 
 
 
 

 

In Vaalserquartier fand im Konradkeller die Auftaktsitzung mit Ordensfest der KG Vaalserquartier statt. Durch die Sitzung führte zum letzten Mal der Erste Vorsitzende und Präsident der KG, Josef Krützen.
Ab der nächsten Session wir das Amt des Sitzungspräsidenten ein noch nicht benannter Nachfolger/in übernehmen. Wie stets in Vaalserquartier war der Konrad-Keller bis auf den letzten Platz besetzt. Gleich zu Beginn marschierte, eingespielt von der Kapelle der Prinzengarde und begleitet von der Garde, Prinz Michael II. mit Hofstaat, Hofmarschall und Prinzenberater.
Das Tanzpaar präsentierte seinen Tanz, was wegen der niedrigen Decke im Bühnenbereich einiges an besonderer Aufmerksamkeit erforderte.
Prinz Michael II. samt Hofstaat trugen die Lieder vor und sorgten bereits in den ersten Minuten für Stimmung im Saal. Als weitere Programmpunkte waren "Aix Dance Temptation",
"Engel Hettwich", "Duo Firlefanz" und "Sang- und Klanglos" engagiert.
Geehrt wurde mit dem "Eduard Enck Gedächtnisorden" Marius Kowollik. Der Ehrenhut der Gesellschaft wurde in diesem Jahr an Bezirksbürgermeister Christian Krenkel verliehen.
Für die musikalische Unterhaltung und die Tontechnik war Walter Spiller zuständig.

 

(hko.,  15.01.2016)